Ausstellung: kanttuschen

(scroll down for english)

Am Abend des 16. Juni 2020 habe ich mit Pinsel und Tusche eine Zeichnung in der Charlottenburger Kantstraße gemacht. Daraus wurde eine Gewohnheit – ich bin immer wieder – abends nach Feierabend – diese Straße entlang gelaufen, habe irgendwo gehalten und gezeichnet. So entstand eine Serie von Bildern nächtlicher Szenen, Restaurants, Bars, Kinos, Geschäften, geöffnet oder wegen der Pandemie stillgelegt. Ende letzten Jahres habe ich eine Auswahl dieser Zeichnungen, ergänzt um ebenfalls vor Ort entstandenen kurzen Texten, in einem Buch veröffentlicht.

Jetzt, zwei Jahre nachdem das erste Bild entstand, zeige ich die Zeichnungen in der Galerie povvera:

povvera, Philippistraße 7, 14059 Berlin

Eröffnung und Buchvorstellung

Freitag, 17. Juni 2022, 19:00 – 22:00

Workshop: Sketching the stories of a street | Pushing Your Sketching Boundaries in Kantstraße mit Isabel Carmona und Rolf Schröter:

Samstag, 18. Juni 2022, 9:00 – 16:30Bitte hier Registrieren

Ausstellung geöffnet:

Samstag, 18. Juni 2022, 17:30 – 20:00 + Sonntag, 19. Juni 2022 10:30 – 13:30 + 19:00 – 21:00 (Finissage)

On the evening of 16th June 2020, I made a drawing with brush and ink in Charlottenburg’s Kantstraße. This became a habit – I walked down this street again and again – in the evening after work – stopped somewhere and drew. A series of pictures of nocturnal scenes, restaurants, bars, cinemas, and shops, open or closed because of the pandemic, came into being. At the end of last year, I published a selection of these drawings, supplemented by short texts also written on-location, in a book.

Now, two years after the first image emerged, I show those drawings in povvera gallerie:

povvera, Philippistraße 7, 14059 Berlin

Opening and book presentation:

Friday, 17 June 2022, 07:00 – 10:00 pm

Workshop: Sketching the stories of a street | Pushing Your Sketching Boundaries in Kantstraße with Isabel Carmona und Rolf Schröter:

Saturday, 18 June 2022, 09:00 am – 04:30 pmplease register here

Opening times of the exhibition:

Saturday, 18 June 2022, 05:30 – 08:00 pm + Sunday, 19 June 2022, 10:30 am – 01:30 pm + 07:00 – 09:00 pm (finissage)

Leave a Reply

Your email address will not be published.