Unter dem Messkreuz, 4 Mai 2021


Draussen regnet es und in der Unterführung unter dem Messekreuz sind Skater. Erst fahren und springen sie ‘trocken’, dann holen sie mit einem Trolley in der Nähe gelagerten Kram, eine kleine Rampe, Zeug zum drüber springen, eine Rail usw.

It’s raining outside and there are skaters in the underground passage under the Messekreuz. First they ride and jump on blanc floor, then they use a trolley to fetch stuff stored nearby, a small ramp, stuff to jump over, a rail, etc.

***
Jeffrey macht Pause, wir reden und er ist einverstanden, dass ich ihn zeichne. Er fährt schon viel zu lange Skateboard, meint er, seit 97, aber was Anderes wäre irgendwie nix (er ist tatsächlich ziemlich gut, wie ich vorher sah). Hier unten gehen sie bei Regen hin. Bei gutem Wetter sonst nach draussen, z. B. in einen Skatepark bei einem Jugendzentrum in Spandau. Im Winter sind sie öfter hier unten. Auch des glatten Bodens wegen. Meistens geht das, nur manchmal kommt die Polizei. Eigentlich ist das hier aber ja ein öffentlicher Platz, allerdings ‘Fußgängerzone’, daher können Skater wohl weggewiesen werden. Und zur Zeit natürlich wegen Abstand. Meistens kommt aber keiner, nur wenn Messe ist und jetzt manchmal, weil wegen des Impfzentrums dort. Geskatet wird hier seit das ICC 69 gebaut wurde, meint er. Wir reden auch noch über Kalligrafie (versucht er gerade) Papier, Schwanenfedern und Pinsel, Anime.

Jeffrey takes a break, we talk and he agrees that I draw him. He’s been skateboarding for far too long, he says, since ’97, but nothing else would do (he’s actually pretty good, as I saw before). Down here they go when it rains. In good weather, they go outside, for example to a skate park near a youth centre in Spandau. In winter they are down here more often. Also because of the smooth floor. Most of the time it works, but sometimes the police come. Actually, this is a public place, but a pedestrian zone, so skaters can be turned away. And at the moment, of course, because of distance. But most of the time no one comes, only when there’s a trade fair and now sometimes because of the vaccination centre there. Skating has been going on here since ICC 69 was built, he says. We also talk about calligraphy (he’s trying at the moment), paper, swan feathers and brushes, anime.

2 thoughts on “Unter dem Messkreuz, 4 Mai 2021”

  1. Ich mag dein Porträt, Rolfe, und die Komposition ist fantastisch.

Leave a Reply to Rolf Schröter Cancel reply