Rummelsburger Bucht

Am Westufer der Rummelsburger Bucht ist eine Anlegestelle, daran ist ein Wirrwarr unterschiedlicher Boote angetäut – kleine Beiboote, mit denen man in der Bucht ankernde Schlafboote erreichen kann, schon deutlich patinierte Kajütboote verschiedener Größen, zum Teil mit kistenförmigen Wohnaufbauten erweitert, oder auch Pontons mit Hütten darauf. In der Bucht schwimmen vereinzelt ähnliche Gefährte, an den Ufern neue Wohnbebauung in bester Seelage. Ein paar Meter weiter ein immer noch großes Obdachlosen-Camp, mit Bauzäunen umgeben. Hier entsteht stattdessen bald ein neuer meeresbiologischer Themenpark.

At the western shore of the Rummelsburg Bay there is a landing place where a jumble of different boats is tied up – small dinghies with which one can reach sleeping boats anchored in the bay, already clearly patinated cabin boats of different sizes, partly extended with box-shaped living quarters, or also pontoons with huts on them. In the bay, a few similar vehicles are floating, on the shores new residential buildings in the best lakeside location. A few meters further is still a large homeless camp, surrounded by construction fences. Instead, a new marine biology theme park will soon be built here.

* was sagen >