PAS, 10 März 2022

Am Donnerstag Abend findet das von Lorena Izquierdo inszenierte Konzertprojekt Dissidents XXV im Petersburg Art Space in Moabit statt. Erst habe ich Mühe, den Raum zu finden (Kaiserin-Augusta-Allee 101, Aufgang II im Hof ist richtig, auch wenn es dunkel und kein Hinweis zu sehen ist!), dann sitze ich in dem mit Teppichen und allerlei Möbeln ausgestattene Raum mit Spreeblick.

On Thursday evening, the concert project Dissidents XXV, staged by Lorena Izquierdo, takes place at Petersburg Art Space in Moabit. First I have trouble finding the room (Kaiserin-Augusta-Allee 101, Aufgang II in the courtyard is correct, even if it is dark and no sign is to be seen!), then I sit in a room with a view of the Spree, furnished with carpets and all kinds of furniture.

Es gibt drei Konzerte | there are three concerts:

1_ Vincent Laju, cello & shakuhachi, Filippo Gillono, guitar, Paolo Possident, drums & electronics

Die Musiker spielen in der Mitte des Raumes, zwischen den Zuschauern. | The musicians play in the middle of the room, between the spectators.

Es geht auf der Bühne am Ende des Raumes weiter. | It continues on the stage at the end of the room.

2_ Alex Verdú, electronics, Lorena Izquierdo, voice action

3_ Inversau, electronics & body

2 thoughts on “PAS, 10 März 2022”

* was sagen >