Luisenfriedhof II, 30 Mai 2021

Auf dem unteren Teil des Luisenfriedhof II blüht eine Kastanie bei einer großen, eisern eingezäunten und verwilderten Grabstelle. Vogelgeräusche durchdringen kaum das konstante Gerausche der 40 m entfernt vorbeiführenden Autobahn.

On the lower part of Luisenfriedhof II, a chestnut tree is in bloom by a large, iron-fenced and overgrown grave site. Bird sounds barely penetrate the constant buzz of the motorway passing 40 metres away.

2 thoughts on “Luisenfriedhof II, 30 Mai 2021”

  1. Hallo Rolfe, das ist wirklich wunderschön. Ich fühle mich wie vom Laub umgeben. Die Balance zwischen sanften Tönen und feinen Details ist meiner Meinung nach perfekt.

Leave a Reply to Rolf Schröter Cancel reply