a Livraria

 .als wir im Keller der Livraria ankamen, wurden Gedichte vorgetragen – es war etwas doof, nicht portugiesisch zu können, klang aber schön. Dann Musik, mit Text, und spontaner Tanz, ohne.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.