160925_rotersalon1-copy.160925_rotersalon2pcolor-copy

160925_theex1pcolor-copy.160925_theex2-copy

Sonntagabend in den Roten Salon der Volksbühne, um 9 ist der Saal recht leer und man hängt auf den Sofas in den Fenster-Nischen rum, dann füllt es sich, und ich stecke im Mittelfeld des Publikums fest, keine Chance, noch weiter nach vorne zu kommen (nur wer unter 170 cm wird wohlwollend vor gelassen).

The Ex spielen fast 2 Stunden (inkl 4 Zugaben) – ich sah sie einmal in den späten 90ern in Kooperation mit einem Percussionisten (dessen Namen ich nicht mehr weiß) und jetzt zum ersten mal pur. Unglaublich druckvoll und rhythmisch, trotzdem transparent, sogar melodisch … wow.

Nach dem Konzert wg. Montagmorgen schnell nach Hause, heute habe ich 2 der vor Ort getinteten Seiten noch angemalt.

Post filed under skizzenbuecher and tagged , , .

2 Comments

  1. Gut getintet und gefärbt…

* was sagen >

%d bloggers like this: