# winter

21 Dez bis 20 Mär

Am Rodelhang liegt ein gefällter Baum.lietzenseepark_310114 Kopie

kronenXfriedrichstr_230114 Kopie

Mitte. Menschen verlassen mittags die Büros in den Obergeschossen der ‘kritisch rekonstruierten Stadt’ und suchen Essen.

u2_1_221213 u2_2_221213 u2_3_221213 Kopie u2_4_221213 Kopie

U_gleisdreieck_041213

U1_041213U2_1_041213U2_2_041213

 

09:00 Uhr, unter Winterhimmel. In der U-Bahn tauen die Hände langsam wieder auf.

am eichkamp auf den bus warten und im schnee kratzen

 

nur 3 stände auf dem wochenmarkt auf dem klausener platz. selbst die kleidungsstände, wo es anfang des winters handschuhe und mützen gab, sind nicht da. es gibt nur asiatisches essen, currywurst und hausgemachten kuchen. es kommen kunden und essen in der kälte.

jetzt fühlt es sich wieder spätwinterlich an. frost und papierfarbener himmel. nur der schnee ist im vorfrühling weggeschmolzen.


ausflug zum horst dohm eisstadion – am eingang anstehen | aussen rum schlittlaufen

in der pommes schlange anstehen

auf nassen gummistufen pommes essen und nach hause fahren

b_winterfeldpaltz_201212m19_201212
pelzsäume an kapuzen dünner wattierter mäntel sorgen auch bei über null grad für mentales sibirien.

messedamm | kaiserdamm, berlin 240211

 

 

 

 

übersprunghaft angehalten und irgendwas gemalt.

gefrorene wasserfarbe in notizbuch.

ich werde mein wasser vorwärmen und meinen wasserbehälter isolieren.