# nacht

dunkelkrakeln:

hoeck_010316

_ in der Wilmersdorfer Strasse. In der gastraumseits mit einem Bilderrahmen verdeckten Vitrine ist eine Art Urne, deren Glaskorpus mit (vermutlich historischen) Schnapsfläschchen gefüllt ist. Es gibt Urquell vom Faß. Die Musik ist leise, die Gäste laut, ein Gitarrensänger spielt zwischendrin mal 2 Lieder und sammelt dann Münzen in seiner Mütze. Gegen 12 sind alle weg, die Stühle und Hocker stehen umgekehrt auf Tischen und Tresen, während ich auf einen zusätzlichen Wink der sehr freundlichen Schankdame hin schnell mein Bier austrinke.

  
Montags um halbzwölf gibt es noch ein Bier, dann werden schon mal die Hocker hochgestellt.

eschschlaraque_240615

rümschrümp

goldesel_230515jojo_230515_im Goldesel und dann im Jojo

kd_nixe_170415

Die Nixenfigur von Fernando, die an der Rückwand der Bühne der Kulturwerkstadt hängt, kannte ich noch nicht. Davor spielt heute Abend Marumba Berlin.

entspannt und schön.

marumba_1_170415.marumba_2_170415

marumba_3_170415.marumba_4_170415

hof_240814 kopieren

mit Freunden, Grill und Getränken.

Sonntags ca mitternachts.U_zoo_040514 Kopie

Der Spätverkäufer im 7/24 an der Kantstrassenbrücke guckt auf dem Kassenmonitor fern.spaetkauf_270314 Kopie

bruecke neue kant strasse | a100 gestern abend ca 11:00

promenade mit autobahnblick

gut, dass es kalte getränke im spätkauf in de yorckstr gibt.