guenes kirgistan
heute abend gab es nichts mehr zu essen im guenes bistro doener grill, aber bier. nach einem traute ich mich, die gäste zu zeichnen. sie waren sehr nett, und kauften das fertige bild (für eine schöne rubel-note und bier). sie waren auf der “import-export”-messe um kirgisische filz-sachen zu verkaufen.

der imbiß an der autobahnbrücke ist eine hafenkneipe.


Post filed under kalligrafiepapier and tagged , , , .

One Comment

  1. Uwe Schröter says:

    Dieses Bild und der Kommentar dazu gefällt mir sehr gut.
    Gruß Uwe

* was sagen >