#

grunewald2_300314 Kopie

 

 

Ein paar Meter vom ‘Dauerwaldweg’ tut der Grunewald schon einigermaßen verwunschen.

 

 

grunewald1_300314 KopieTieferes Eindringen ist nicht nötig.

 

Ein Buntspecht bepickt eine nahe Birke auf der Suche nach Larven, wir haben unser Essen mitgebracht.

grunewald3_300314 Kopie

Der Spätverkäufer im 7/24 an der Kantstrassenbrücke guckt auf dem Kassenmonitor fern.spaetkauf_270314 Kopie

Die Trauerweiden haben schon Blätter.Lietzensee_220314 Kopie

u2_dirPankow_220314 Kopie u2_dirRuhleben_150314 Kopie
u2_dir_Ruhleben_220314 Kopie

 

in der U2 Leute in Skizzenbuch und auf Zeitung tinten.

linde_180314 Kopie linde1_180314 Kopie

vom Kronprinzessinenweg in den Grunewald geguckt, eine tote Eiche.grunewald_140314 Kopie

Vor-Frühlings-Volk vor Fedora Eiscafe.

fedora_110314 Kopie

u2_090314 Kopie

potsdammerplatz_090314 Kopieganz rechts, zum Leipziger Platz, ist die Fassade seit ewig nur auf Gerüstplane geplottet, ohne Haus hinter. Merkt schon keiner mehr und stört auch nicht, sieht eh alles wie ausgedruckt aus.

 

mozart_090314 Kopiebeethoven_090314 Kopie

Das Komponistendenkmal am Goldfischteich im Tiergarten, heute erstmals gesehen, da markanter Verabredungspunkt. Ich bin zu früh da und pinsele Beethoven – eine SMS kündigt Vespätung an, etwas Zeit für Mozart. Hayden war eh auf der Schattenseite. (Des Denkmals, meine ich.)

 

Monthly Archives: March 2014