161204_s75

Sonntagnachmittag, S75 von Friedrichstrasse nach Westkreuz

161202_s41

Freitagabend, Westend nach Schönhauser Allee

161202_malwine

Heute morgen liegt gegenüber dem alten Heizkraftwerk dieser bewohnbare Kahn. Die Bäume am Ilburger Ufer sind kahl, Laub schwimmt im Wasser und sammelt sich an der Ufermauer der Spree.

Opposite the old heating plant lies this habitable tub. The trees at Ilburger Ufer are bleak, leaves float in the water and gather at the side wall of the Spree.

161114_mmback

Im M&M Backshop in der Berliner Wilmersdorfer Strasse sind am Mittwochabend sie meisten Tische besetzt. Ein Mann mit Jacket hantiert konzentriert mit seinem Telefon.

Most Tables at M&M Backshop in Berlin Wilmersdorfer Strasse are occupied around 6pm on Wednesday. A man with jacket concentrates on his phone.

161114_khbf_kaffee

Ein paar Tage später, Montagabend um 10, im Starbucks am Kölner Hauptbahnhof. Die beiden Frauen sitzen an einem der paar Tische mit Sesseln und reden.

Some days later, at Starbucks in Cologne Central Station on Monday night, 10 pm. These two women talk at one of the few tables with armchairs.

161114_khbf_kaffee2

Fast alle anderen sitzen an Theken und arbeiten irgendwas, manche zusammen, die meisten für sich und alle mit einem Gerät vor sich. Kaffee haben die Wenigsten.

Most guests sit at counters and work, some paired, the majority alone. Few people got coffee.

15min_final_lr_141116

Vom 26.11. bis 3.12.2016 stellen Regina Hickl und ich in Reginas Atelier Aktzeichnungen aus.

Zur Eröffnung am Freitag, den 25. November 2016 um 19:00 Uhr laden wir herzlich ein!

Ort: Arcostrasse 1, 10587 Berlin-Charlottenburg (U Richard-Wagner-Platz)

Livemusik – Laurie Randolph und Raphael Schoeler spielen Milonga und Tango von Fernando Sor

Aktzeichnen mit 2 tollen Modellen, für Alle die wollen

Für den Besuch der Ausstellung (nach der Eröffnung) vom 26.November bis 03. Dezember bitten wir um Voranmeldung unter 0172 20 60 572.

161105_skein1-copy
161105_skein2-copy

SKEIN extended im Institute Française zum JazzfestBerlin

161026_youssraelhawary_1

161026_youssraelhawary_2

Gestern (Mittwoch Abend) spielte Yousssra El Hawary mit Band im Prince Charles. Wunderbar.

Wir verbringen einige schöne Tage in dem Haus meiner Schwester und ihrer Familie, in Russikon im Kanton Zürich.

 

161017_jucker_kuerbisse-copy

Am Jucker Hof am Pfäffikersee ist Kürbisfest, sortenweise sortierte Kürbisse in grossen Haufen und Kisten, Kürbisfiguren etc. Am Rand des Hofes ist ein kleiner Garten, dort sieht man grosse orange und kleine gelbe Kürbisse wachsen.

 

161018_bachtelbach-copy

Vom Haus aus sind es nur ein paar Schritte zum Bachtelbach.

 

161018_quitte-copy
161018_radicchio_birne-copy
Am Abend gibt es Kompott aus Quitten und Äpfeln zum Nachtisch, Radicchio im Salat (Birne hier nur Dekoration)

 

161019_tobelbach-copy
161019_feuerstelle-copy

In der Nähe fliesst der Tobelbach. Nahe des Parkplatzes an der Bläsimühle ist ein Spielplatz und eine Feuerstelle – Holz für das Feuer liegt bereit.

 

161019_katzenbeute-copy

Während wir weg sind, erbeutet eine der Katzen ein Rotkehlchen und trägt es tot ins Haus.

 

161019_katzenessplatz-copy

Eine Katze (es gibt 2, die ich nicht unterscheiden kann) frisst an ihrem Essplatz. An der Wand hinter den Näpfen hängt ein Poster mit mediteranen Speisefischen.

 

1610120_kachelofen-copy

Das Esszimmer wird mit einem gewaltigen, von der Küche befeuerten Kachelofen geheizt.

 

161021_feigen-copy

Im Garten steht ein Feigenstrauch. Die Feigen werden hier im Ort nicht reif, so hängen die diesjährigen neben einigen unreif verschrumpelten vom letzten Jahr.

 

161021_geruest-copy

Ein zur Montage von Solarpanelen gekauftes Gerüst wird geliefert. Wir bauen es mit Hilfe eines Nachbarn an der Süd-Westseite des Hauses auf.

 

161022_zuercherhbf-copy

Wir müssen zurück nach Berlin. Meine Schwester bringt erst uns und dann vergessene Sachen zur S-Bahn und wir fahren nach Zürich zum Hauptbahnhof.

 

161022_landbote-copy

Im Zug nach Basel verschwindet ein Reisender halb fertig gezeichnet hinter seiner Zeitung, dem ‘Landboten’.

161009_brotgarten-copy

_schützt die Markise vor dem Regen. Der Zeitungsverkäufer trägt unter seiner Tagesspiegel-Jacke eine wattierte Weste und läuft ab und zu auf und ab. Die Jogger in der Brötchenschlange sind naß.

161001_u7-copy

Von Charlottenburg nach Neukoelln ist es beinahe eine Reise, ein Besuch im Klunkerkranich also beinahe Tourismus, so bin ich das erste mal dort und stelle fest, dass entgegen meinen Vorstellung ein gewaltiges Holzhaus im Dachgarten auch Schutz vor fiesem Niesel bietet.

161001_klunkerkranich-copy

ein paar Seiten mit irgendwas aus meinem Hosentaschenbuch:

*160918_prinzessinengaerten-copy*160921_oliviafeinkost-copy

*vor dem nach Hause fahren 20 min im Biergarten der Prinzessinengärten, * nach dem Mittagessen und vor dem weiter arbeiten,

*160925_raleigh-copy*160925_villon-copy

*nach dem  an Fahrrädern rumgeschrauben *und bevor alle zur Radtour fertig sind

*160927_shakal-copy*160929_feyza-copy

**morgens, vor dem Arbeiten